28.03.2018 20:00 Uhr Humanismus & Aufklärung

Überdruck in der Glaubensblase (Teil 2)

Thomas Klepsch erzählt in diesem biografischen Sachbuch von seiner Glaubens- und Lebensreise als evangelikaler Christ. Er war ordinierter Pastor einer freikirchlichen Pfingstgemeinde und lebte 6 Jahre lang als Leiter in einer christlichen Wohngemeinschaft. Über 25 Jahre bezeichnete er sich als bibeltreuen Christ - bis die Glaubensblase platzte! Seinen “Knall in die Freiheit” bewertet Thomas Klepsch keineswegs als ein traumatisches Ereignis mit Nebenwirkungen, sondern vielmehr als eine Befreiung aus einem aufgeblasenen Religionskonstrukt. Sein Buch berichtet über persönliche Glaubensanfänge, über seine Erfahrungen in der evangelikalen Szene, sowie über die Gründe, die ihn zum Abschied vom Glauben bewegten. Ein aufklärendes, aufrüttelndes, aber auch humorvolles Buch, das Nichtchristen, Zweifler und Gläubige gleichermaßen zum Nachdenken anregen soll.

Weitere Informationen:

Glaubensblase

GBS Stuttgart/Mittlerer Neckar e.V

Mehr zur Sendung >

Redaktion

Humanismus & Aufklärung ist eine Sendung der Redaktion Humanismus & Aufklärung

Sendungen der Giordano Bruno Stiftung und von Volker Kirsch.

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: