radioSCHAUen

Bild zur Seite

radioSCHAUen –
Ihre Ohren werden Augen machen!

Das Liveformat im Freien Radio für Stuttgart

radioSCHAUen sind Live-Sendungen im Foyer vor dem Sendestudio, bei denen Publikum ausdrücklich erwünscht ist, natürlich bei freiem Eintritt. Hier können Sie Radioluft schnuppern, Radiomacher_innen treffen und Radiosendungen anschauen.
Das inhaltliche Spektrum von radioSCHAUen ist so bunt und vielfältig wie das Programm des FRS: Lesungen, Live-Musik, Performance, Diskussionsrunden, Theater, Film, Vorträge…(Organisiert von der Kultur AG)

Presse: Radio vor Livepublikum, LIFT 10/2014

Kommende "radioSCHAUen"
Folder (PDF)

  • Samstag, 10. Dezember 2016, 19 Uhr
    radioSCHAUen #26: „Les Braves Cons“ – Chansons/Jazz
    Les Braves Cons (in etwa: Die tapferen Trottel) gibt es seit 1999. Benannt hat sich das
    Stuttgarter Quartett nach Georges Brassens Chanson »Quand les cons sont braves« (Wenn die Ärsche brav sind). Die hintersinnig-kritischen Chansons von Georges Brassens und deren Wurzeln im swing manouche à la Django Reinhardt bilden den musikalischen Ausgangspunkt der »Braves Cons«.
    ..................................................................................................................................

Vergangene "radioSCHAUen"

2015

2014