Refugee Radio Plus

Bild zur Seite

REFUGEE RADIO PLUS
A project of Freies Radio für Stuttgart

FRS gladly invites you to take part in Refugee RadioPlus, a project in which you can create your own radio show. You will have the freedom to broadcast in your own language about music, culture, politics and whatever else interests you.

FRS offers free workshops led by radio experts in German and English who teach you everything you need to know about making radio. From technology to broadcasting format, we will answer all of your questions!
Regardless of age, nationality, gender or previous professional experience please come join us!
If you would like to be a part of the Refugee Radio Plus Project please contact us:

On air:
On Tuesdays 5 to 6 pm

...................................................................................................................................................

REFUGEE RADIO PLUS
Ein Projekt des Freien Radios für Stuttgart

Das Freie Radio für Stuttgart (FRS) lädt alle geflüchteten Menschen herzlich ein, beim Projekt „Refugee Radio Plus“ mit zu machen. Du kannst Deine eigene Radiosendung über Musik, Kultur, Politik und alles, was dich interessiert, gestalten.
Das FRS bietet kostenlose Workshops in Deutsch und Englisch an, die von Radioexpert_innen angeleitet werden. Dort lernst Du alles, was Du wissen musst, um selbständig Radio zu machen. Angefangen von der Technik bis zum Sendeformat beantworten wir alle Deine Fragen.
Unabhängig von Alter, Nationalität, Geschlecht und journalistischen Erfahrungen kannst Du bei uns mitmachen!
Wenn du Lust hast, ein Teil des Refugee Radio Plus-Projektes zu werden, melde Dich:

Auf Sendung:
Dienstags von 17-18 Uhr

Sendeplatz

Gültig ab: 
01.04.2013
Gültig bis: 
10.03.2015
Sendeplatz
Woche: 
Tage wählen
Tag 1: 
0
Tag 2: 
0
Tag 3: 
3.
Tag 4: 
0
Tag 5: 
0
Wochentag: 
Mittwoch
Beginn: 
16:00 Uhr
Dauer: 
1 Stunde

32. Umsonst & Draussen

Bild zur Seite

Freitag, 05. August 2011 - Sonntag, 07. August 2011

Wie jedes Jahr ist das FRS auch wieder mit einem Infostand dabei. Uniwiese, Stuttgart-Vaihingen

www.ud-stuttgart.de

Vereinsradio

Hier können Sie Kontakt zum Vereinsradio aufnehmen.
Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mailadresse und den Namen Ihres Vereins, Ihrer Gruppe o.ä. ein.

Wir melden uns dann so bald wie möglich.

Refugee Radio Plus

If you would like to be a part of the Refugee Radio Plus Project please contact us.
Wenn du Lust hast, ein Teil des Refugee Radio Plus-Projektes zu werden, melde Dich.

Bestellung FRS-Magnete und Buttons

Magnete:
3er-Set FRS-Logo: 2,50 €
Einzeln (Motiv "FRS", "Kopf", "99.2"): je 1,00 €

Buttons:
Motiv "FRS", "Kopf", "99.2": je 0,50 €

Pro Bestellung fallen 1,50 € für Porto und Verpackung an.
Die Magnete/Buttons werden verschickt, sobald der Betrag unter dem Stichwort "Magnete" auf dem Konto des Freien Radios eingegangen ist.

Bankverbindung:
Förderverein für das Freie Radio Stuttgart
BW Bank
BLZ 600 501 01
Konto-Nr. 2205346
IBAN: DE38 6005 0101 0002 2053 46
BIC: SOLADEST

Kultur AG

Die Kultur AG organisiert das Liveformat radioSCHAUen – Ihre Ohren werden Augen machen! und andere kulturelle Veranstaltungen des Freien Radios. Die AG trifft sich in unregelmäßigen Abständen.

Die nächsten Termine der AG gibt es hier.

Wer mitmachen möchte oder Vorschläge hat, kann über das folgende Formular Kontakt zur AG aufnehmen:

Kontakt zum Modulator

Über das Kontaktformular können Sie Kontakt zur Modulator-Redaktion aufnehmen.

Kontakt zum Vorstand des Fördervereins

Über das folgende Kontaktformular erreichen Sie den Vorstand des Fördervereins:

AG Öffentlichkeitsarbeit

Die AG Öffentlichkeitsarbeit arbeitet fieberhaft daran, dass Freie Radio bekannter zu machen, kümmert sich um den Modulator, organsisiert Veranstaltungen und informiert die Presse.

Wer Ideen oder Fragen hat, oder mitmachen möchte, kann sich über das Formular bei uns melden (Ansprechpartner: Oliver Herrmann).
Die nächsten Termine der AG gibt es hier.