Programmhinweise

Montag, 22. Juli 2019 09:00 Uhr Kulturpalast
Klassik und Theater
Mit Alexander Walther

Sonntag, 21. Juli 2019 21:00 Uhr Die Fellbächerin
Sichui Mireine Yameni
Die Fellbacherin stammt aus Kamerun. Sie ist Schauspielerin und Pastorin. Auf Einladung des Genossen amokfisch bringt sie interessante Musik mit und berichtet aus ihrem Leben.

Sonntag, 21. Juli 2019 14:00 Uhr Kulturpalast
Zwei Sänger
David Bowie und James Brown. Am Mikro E. Müller.

Samstag, 20. Juli 2019 19:00 Uhr Jazz funkt
Neue CD's von der London-Szene
Aktuelle Aufnahmen von Theon Cross, Nubya Garcia, Shabaka Hutchings, Kokoroko und dem Worldservice Project werden vorgestellt. Eine Sendung von und mit Hubert Reiss.

Freitag, 19. Juli 2019 18:00 Uhr Inforedaktion: talking disco
Zeitzeugin Anna Hackl.
Sie berichtet darüber, wie ihre Familie zwei sowjetische Gefangene aus dem KZ Mauthausen (Österreich) nach deren Ausbruch aus dem Lager versteckt hat. Mitschnitt einer Veranstaltung des Mauthausen Komitee Stuttgart.

Freitag, 19. Juli 2019 16:00 Uhr Radio Harakiri
Jürgen an den Reglern
Harakiri mit Dr. Riethmüller.

Freitag, 19. Juli 2019 14:00 Uhr Between the Cracks
Am Mikro Hubert Reiss

Freitag, 19. Juli 2019 13:00 Uhr Kulturpalast
Büchersendung: Wenn der Mond erzählen könnte
Der neue Roman von Guntrun Müller-Enßlin spielt im Sommer in Südtirol und eignet sich gut als Ferienlektüre. Im Gespräch mit Sabine Gärttling stellt sie das Buch vor.

Freitag, 19. Juli 2019 11:00 Uhr Jazzbrunch
Bill Frisell
Sie hören Aufnahmen des amerikanischen Gitarristen von 1987 bis heute. Eine Sendung von und mit Hubert Reiss.

Donnerstag, 18. Juli 2019 23:00 Uhr Erlesenes - eine monatliche Auslese
Anthroposophie und Waldorfschule in der Kritik III (Wh.)
Rudolf Steiner, einer der "großen Irren der deutschen Kulturgeschichte" (Spiegel), hat seine okkulte Geheimlehre/Anthroposophie "geschaut". Wurde zur Basis der Waldorfpädagogik! Im Sept. 1919 die 1. Waldorfschule in Stuttgart gegründet, auf deren Image als Alternativschule viele hereinfallen.