CD Neuerscheinung: nus Quintett – Live im FRS

Bild zur Seite

Im Mai 2017 war das Stuttgarter "nus Quintett" zu Gast bei radioSCHAUen im FRS.
Jetzt ist die CD "not too fast" mit Aufnahmen der Livesession erschienen.

Das nus Quintett, 2005 in Stuttgart gegründet, hat sich dem zeitgenössischen Jazz verschrieben, dem es mit seiner lyrischen Spielweise völlig eigene Nuancen abgewinnt. Sein Programm besteht vorrangig aus Eigenkompositionen sowie ausgewählten Modern Jazzstandards.

Das LineUp besteht aus den beiden Gitarristen Peter Wilhelm und Stefan Schumacher, die mit akustischen wie elektrischen Gitarren immer neue und überraschende Klangräume zaubern. Für rhythmische Struktur und hypnotischen Groove sorgen der feinsinnig spielenden Schlagzeuger Michael Elischer und Oliver Biella am virtuosen Kontrabass. Gerhardt Mornhinweg brilliert mit Spielwitz und Verve an Flügelhorn und Trompete.

Reinhören und Bezug über:
nus quintett