radioSCHAUen

Bild zur Seite

radioSCHAUen –
Ihre Ohren werden Augen machen!

Das Liveformat im Freien Radio für Stuttgart

radioSCHAUen sind Live-Sendungen im Foyer vor dem Sendestudio, bei denen Publikum ausdrücklich erwünscht ist, natürlich bei freiem Eintritt. Hier können Sie Radioluft schnuppern, Radiomacher_innen treffen und Radiosendungen anschauen.
Das inhaltliche Spektrum von radioSCHAUen ist so bunt und vielfältig wie das Programm des FRS: Lesungen, Live-Musik, Performance, Diskussionsrunden, Theater, Film, Vorträge…(Organisiert von der Kultur AG)
.........................................................................................................................................................
radioSCHAUen macht Sommerpause! Im September sind wir wieder zurück!
.........................................................................................................................................................

  • 2.6.2018 radioSCHAUEN #39, 16 + 19 Uhr:
    Waldlust (Soundwalk & Konzert)
    Waldlust (Lasse-Marc Riek und Tobias Schmitt) bieten ein zweiteiliges Konzept an, das aus einem interaktiven Soundwalk (16 Uhr) und einem Konzert (19 Uhr) besteht. Die Teilnehmer_innen erleben zunächst einen auditiven Spaziergang durch die Umgebung und nehmen Klänge auf, die dann in einem Konzert verarbeitet werden.
    Mehr…

  • 21.4.2018 radioSCHAUen #38, 20 Uhr:
    JAZZAKTION (p)Review (Projektion, Talk & Live-Musik)
    Seit es das Freie Radio gibt, wurde regelmäßig über die Kornwestheimer Jazzaktion berichtet und auch Musik von diesem Festival gesendet. Jetzt soll es "weggespart" werden. Videos, Gespräche und live on Stage: Stefan Schumacher & Oli Biella, Maiki Mai & Debora Vilchez und Annagemina
    Mehr…

  • 22.2.2018 radioSCHAUEN #37, 21 Uhr:
    Das Blaue Zimmer
    Live im Gasthof Krone
    Wir sind halt a bissl grob... aber wir können auch anders! Auf die Fresse Bässe, frickelige Beats und eine Stimme, die keine Effekte nötig hat. Damit beackern wir das weite Feld der elektronischen Musik - von fluffig bis druffig.
    Mehr…

Folder radioSCHAUen Feb.-Juni (PDF)