Startseite

RADIO KANN AUCH ANDERS! / Radio can be different!

Herzlich willkommen beim Freien Radio für Stuttgart (FRS). Das FRS ist das einzige nichtkommerzielle Radio (NKL) in der Region Stuttgart. Nichtkommerziell heißt, dass wir kein Geld verdienen wollen, sondern mit unserem Programm Inhalten und Menschen den Zugang zum Äther verschaffen wollen, die diesen Zugang sonst nicht oder nur sehr schwer hätten. Nichtkommerziell heißt auch, dass es bei uns keine lästigen Werbeclips oder profitorientierte Hitparaden gibt.

weiter... >

RSS Inhalt abgleichen

Samstag, 15. Oktober 2016 19:00 Uhr
Nach dem 2007 erschienen »Tagebuch eines unbekannten Rockstars« hat sich Walter Dieterle jetzt, mit seinem zweiten Buch, auf das sehr gefährliche Pflaster der Liebesgeschichten gewagt. Zusammen mit Yasmin Röckel, zaubert er satte zwei Stunden beste Unterhaltung auf die Bühne.
Freitag, 28. Oktober 2016 22:00 Uhr - Samstag, 29. Oktober 2016 05:00 Uhr
1 Jubiläum, 1 Event, 2 Floors, 11 DJs, 11 Styles, 1 MC im Universum
Sonntag, 13. November 2016 14:00 Uhr
Was ist Macht? Ist sie eine menschliche Grundkonstante oder kann es auch eine menschliche Gesellschaft ohne Macht geben? Was ist der Unterschied zwischen Macht und Gewalt? Ist Macht etwas Gutes oder etwas Böses? Mit dem Philosophen Emanuel Grammenos und dem Jazztrio "Zone3".
Samstag, 10. Dezember 2016 19:00 Uhr
Les Braves Cons (in etwa: Die tapferen Trottel) gibt es seit 1999. Benannt hat sich das Stuttgarter Quartett nach Georges Brassens Chanson »Quand les cons sont braves« (Wenn die Ärsche brav sind).
Dienstag, 25. Oktober 2016 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Bei diesem Technik-Workshop übertragen wir live von draußen ins Sendestudio, lernen welche Technik benötigt wird und was zu beachten ist.
Freitag, 28. Oktober 2016 19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Dieser Kurs richtet sich an FRS-NeueinsteigerInnen. Vermittelt werden Hintergrundinformationen über das „Was und Wie“ unseres Radios.
Mittwoch, 09. November 2016 19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Dieser Kurs richtet sich an FRS-NeueinsteigerInnen oder Radiointeressierte. Im Mittelpunkt steht die Technik des Sendestudios. (Für FRS-Redakteur_innen)
Momentan sind keine Infostände geplant.

AKTUELLES

PROJEKTE

Refugee Radio

On air every 1./2./3. and 4. tuesday each month from 5 to 6 pm. We invite all refugees independent of their age, nationality and gender to participate. Create your own radio show, report and discuss about music, culture, politics and all else which moves and interests you.

weiter... >