Startseite

Willkommen beim Freien Radio für Stuttgart

RADIO KANN AUCH ANDERS! Die Idee ist so alt wie die Technik: Radio für alle. Also ein Radio, das Du gestalten kannst. Genau so, wie Du schon immer wolltest – und gerade deshalb so spannend, unerwartet, informativ und unterhaltsam. Ein Radio, das nicht auf Durchhörbarkeit getrimmt ist. Und das dabei der Musik und den Themen alle Zeit gibt, die sie brauchen. In dieser Form und ständig im Wandel ist das Freie Radio für Stuttgart (FRS) als nichtkommerzielles Lokalradio (NKL), so die offizielle Bezeichnung, seit 1996 on air.

weiter... >

RSS Inhalt abgleichen

Samstag, 28. September 2019 15:00 Uhr - 22:00 Uhr
Herzliche Einladung zu unserem Sommerfest! Open-Air-Radio, Live-Acts, Leckeres vom Grill, kühle Getränke und mehr!
Dienstag, 27. August 2019 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Offene Redaktionssitzung für den Modulator Okt./Nov.
Donnerstag, 05. September 2019 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Offenes Treffen der Arbeitsgruppe
Donnerstag, 19. September 2019 20:00 Uhr - 21:00 Uhr
Einmal im Monat können Interessierte vorbei kommen und sich das Freie Radio anschauen und uns mit Fragen löchern. Hier erfährst Du, wie das Freie Radio für Stuttgart funktioniert und wie Du mitmachen kannst.
Mittwoch, 25. September 2019 19:30 Uhr
Dieser Kurs richtet sich an NeueinsteigerInnen. Im Mittelpunkt steht die Technik des Sendestudios, es werden Grundlagen erlernt, die für das „Fahren“ der eigenen Radiosendung benötigt werden.
Freitag, 27. September 2019 19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Dieser Kurs richtet sich an FRS-NeueinsteigerInnen. Vermittelt werden Hintergrundinformationen über das „Was und Wie“ unseres Radios; Idee, Selbstverständnis, Geschichte, Struktur, selbstorganisiertes Projekt, AFF, Plenum usw.
Donnerstag, 17. Oktober 2019 20:00 Uhr - 21:00 Uhr
Einmal im Monat können Interessierte vorbei kommen und sich das Freie Radio anschauen und uns mit Fragen löchern. Hier erfährst Du, wie das Freie Radio für Stuttgart funktioniert und wie Du mitmachen kannst.
Dienstag, 22. Oktober 2019 19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Dieser Kurs richtet sich an NeueinsteigerInnen. Im Mittelpunkt steht die Technik des Sendestudios, es werden Grundlagen erlernt, die für das „Fahren“ der eigenen Radiosendung benötigt werden.
Freitag, 25. Oktober 2019 19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Dieser Kurs richtet sich an FRS-NeueinsteigerInnen. Vermittelt werden Hintergrundinformationen über das „Was und Wie“ unseres Radios; Idee, Selbstverständnis, Geschichte, Struktur, selbstorganisiertes Projekt, AFF, Plenum usw.
Donnerstag, 21. November 2019 20:00 Uhr - 21:00 Uhr
Einmal im Monat können Interessierte vorbei kommen und sich das Freie Radio anschauen und uns mit Fragen löchern. Hier erfährst Du, wie das Freie Radio für Stuttgart funktioniert und wie Du mitmachen kannst.
Dienstag, 10. Dezember 2019 19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Dieser Kurs richtet sich an NeueinsteigerInnen. Im Mittelpunkt steht die Technik des Sendestudios, es werden Grundlagen erlernt, die für das „Fahren“ der eigenen Radiosendung benötigt werden.
Freitag, 13. Dezember 2019 19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Dieser Kurs richtet sich an FRS-NeueinsteigerInnen. Vermittelt werden Hintergrundinformationen über das „Was und Wie“ unseres Radios; Idee, Selbstverständnis, Geschichte, Struktur, selbstorganisiertes Projekt, AFF, Plenum usw.
Donnerstag, 19. Dezember 2019 20:00 Uhr - 21:00 Uhr
Einmal im Monat können Interessierte vorbei kommen und sich das Freie Radio anschauen und uns mit Fragen löchern. Hier erfährst Du, wie das Freie Radio für Stuttgart funktioniert und wie Du mitmachen kannst.
Momentan sind keine Infostände geplant.

AKTUELLES

PROJEKTE

Refugee Radio Plus

FRS gladly invites all refugees to take part in Refugee Radio Plus, a project in which you can create your own radio show. You will have the freedom to broadcast in your own language about music, culture, politics and whatever else interests you.

weiter... >

Vereinsradio

Der offene Sendeplatz für Vereine, Kollektive und andere Gemeinschaften. Hier könnt ihr euch vorstellen und auf Sendung gehen, betreut von erfahrenen Radiomacher_innen des Freien Radios für Stuttgart.

weiter... >