Gemengelage

Bild zur Sendung

Wie klingt Gemeinschaft?

Die Gemengelage erkundet selbstorganisierte kollektive Praktiken in Kunst, Kultur, politischer und ehrenamtlicher Arbeit. Die Sendung fragt nach der Einbettung von Gruppen in ihre gesellschaftlichen Kontexte, nach Potenzialen der gemeinschaftlichen Arbeit ebenso wie nach ihren Herausforderungen, nach den Möglichkeiten individuelle Bedürfnisse mit den Interessen der Gruppe zu vereinbaren, nach widerständigen, emanzipativen, solidarischen und transformativen Momenten kollektiver Praxis.

Jede zweite Folge widmet sich dem Zusammenhang von Gemeinschaft und Garten als Feld der engen Verbindung von ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit.

Eine Sendung von Saskia Ackermann.

Weitere Informationen:

Website Saskia Ackermann

Alle Folgen der Gemengelage

Sendeplätze zu dieser Sendung  

Jeden 3. Dienstag 17:00 - 18:00

Kommende Sendungen

Dienstag, 19. März 2024 - 17:00 Uhr

Dienstag, 16. April 2024 - 17:00 Uhr

Dienstag, 21. Mai 2024 - 17:00 Uhr

Redaktion

Gemengelage ist eine Sendung der Redaktion Redaktion der Selbsthilfegruppen

Wir machen Sendungen von und für Menschen, die ihre Sache selbst in die Hand nehmen: WIR auf Sendung immer am 1. Donnerstag im Monat 19 - 21 Uhr Stotterfunk immer am 5. Donnerstag im Monat 19 - 21 Uhr

Playlisten zu dieser Sendung  

Zu dieser Sendung gibt es keine Playlisten.

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: