02.09.2012 15:00 Uhr Büchersendung im Kulturpalast

Fliegen, bis es schneit

Bild zur Sendung

Katja Lange-Müller zu Andreas Neesers neuem Roman "Fliegen, bis es schneit": «Nachts würfelt Isabelle, zieht mit ihrem Holzmännchen auf dem festgelegten Weg bis ins Ziel. Doch für sich selbst wählt sie einen anderen Weg, einen, der gar kein Weg ist, sondern Suche, die Suche nach der eigenen Identität.
Packend, lebendig und hochpoetisch beschreibt Andreas Neeser die Spannungsverhältnisse zwischen Zufall und Schicksal, Obsession und Freiheit, der Lust, alles zu wollen, und der Angst, das Liebste zu verlieren.»

Weitere Informationen:

Andreas Neeser

Hamon Verlag

Mehr zur Sendung >

Redaktion

Büchersendung im Kulturpalast ist eine Sendung der Redaktion Kulturpalast

Der Kulturpalast ist eine Sendung, die sich in keine Schublade zwingen lässt. Wir bringen regelmäßig Literatursendungen, bei denen oft Autor(inn)en zu Gast sind. Außerdem haben wir Musiksendungen mit Klassik, Weltmusik und Allem, was dazwischen ist.

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: