26.09.2012 17:00 Uhr Humanismus & Aufklärung

Die Bibel, das Buch der Unwahrheiten.

Bild zur SendungDie kritische Bibelforschung durch Theologen und Historiker hat die Bibel längst entzaubert und überführt als Machwerk machthungriger Nachfolger des Propheten Jesus. Die Kirche hat in Jahrhunderten danach bestimmt, was in der von Gott diktierten hl. Schrift als Dogma bleiben soll und was nicht.

Weitere Informationen:

Giordano-Bruno-Stiftung, Regionalgruppe Stuttgart/Mittlerer Neckar

Unsere bisherigen Sendungen auf youtube

Weltbild der Bibel

Satanische Verse in der Bibel

Franz Buggles Bibelkritik-Klassiker: Denn sie wissen nicht, was sie glauben

Mehr zur Sendung >

Redaktion

Humanismus & Aufklärung ist eine Sendung der Redaktion Humanismus & Aufklärung

Sendungen der Giordano Bruno Stiftung und von Volker Kirsch.

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: