19.03.2016 19:00 Uhr radioSCHAUen – Ihre Ohren werden Augen machen!

Indira | World-Jazz

Bild zur Sendung

radioSCHAUen #20 –
Ihre Ohren werden Augen machen!

Live-Sendung im Foyer des FRS und On Air auf 99.2:

Indira| World-Jazz

"Indira" ist eine bemerkenswerte Reise durch außergewöhnliche Klangwelten: Stimme, Cello, Bassklarinette, Sopransaxophon, thailändische Gongs, Trommeln und Perkussion geben dem Quartett einen ganz besonderen Charme.
Die Musik lehnt sich an indische und arabische Traditionen an, ohne dabei folkloristisch zu werden. Mit ausschließlich eigenen Kompositionen schafft "Indira" eine eigene Textur des
großen Begriffs des World-Jazz.

"Indira" wurde 2003 von Uwe Kühner als Trio mit Fauzia Maria Beg und Frank Kroll gegründet und gewann 2009 den Sonderpreis Prix Courage für außergewöhnliche musikalische Leistungen. Ab 2010 spielte Indira im Trio mit Fried Dähn am e-Cello und im aktuellen Quartett verschmelzen die beiden Trio Besetzungen zu einem neuen Klangkörper.

Fauzia Maria Beg: Gesang
Frank Kroll: Saxofon, Bassklarinette
Fried Dähn: Electric Cello
Uwe Kühner: Drums, Percussion

Publikum erwünscht! Eintritt frei!
Einlass 18.30 Uhr

Freies Radio für Stuttgart
Stöckachstr. 16a, 1. Stock
Eingang in der Heinrich-Baumann-Str.

www.indira-trio.de
Facebook
www.radioschauen.freies-radio.de

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Stuttgart

Mehr zur Sendung >

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: