07.12.2018 16:00 Uhr Radio Harakiri

Arne & Yvy – Neues im Herbst

Bild zur Sendung

Carsten Erobique Meyer: Schotty in Manchester, von Tatortreiniger (Staatsakt)
Coconami Wer kennt den Weg, von Saikai (Trikont)
The Good The Bad & The Queen: Merrie Land, von Merrie Land (Studio 13 Records)
Underworld & Iggy Pop: Bells & Circles, von Teatime Dub Encounters (Caroline)
Gary Olson: The Old Twin, von The Old Twin (Kleine Untergrund Schallplatten)
The Specials: Vote me, von Encore (UMG)
Der Bürgermeister der Nacht: Viel Spaß in der Zukunft, von Viel Spaß in der Zukunft
Buntspecht: Der rote Pfau, von Großteils Kleinigkeiten (Phat Penguin Records)
Die Türen: Miete Strom Gas, von Miete Strom Gas (Staatsakt)
Moritz Krämer: Um raus zu sein, von Ich hab einen Vertrag unterschreiben 1&2 (Tapete)
Vanessa Paradis: Ce que le vent nous souffle, von Les Sources (Universal)
Farai Rebirth: National Gangsters, von Rebirth (Ninja Tune)
Holly Golightly: Ladies excuse me, von Do the Get along (Damaged Goods/Cargo)
Molly Burch: Wild, von First Flower (Captured Tracks)
Woog Riot: Hello Bus Driver, von Cut-up and Paste
Der Nino aus Wien: Hände, von Wer ist der Ärgste? (Problembär)
Coconami: Il ragazzo della via Gluck, von Saikai (Trikont)
Adriano Celentano: Il ragazzo della via Gluck, von Best of
The Buzzcocks: Everybody's Happy Nowadays, von The Singles
Schnipo Schranke: Ich riech deine Kotze nicht mehr, von Harry-Potter-Sessions (Buback-Tonträger)
The Beatles: Oli-di Ola-da, von The White Album 8EMI)
This Mortal Coil: Songs to the Siren, von Filigree & Shadow (4AD)
Gewalt: Kein Mensch, von Kein Mensch (Unter Schafen)
Lafote: Der Riss geht auch durch dich hindurch, von Fin (Misitunes)
Der Herr Polaris: Gewohnheiten, von Gewohnheiten (Golden Ticket)
Awkward I: Happiest Man (at your funeral), von Kyd (Excelsior)
Christian Rottler: Ficken, von Ficken (Gala Komplex)
Tusq: Gorilla Syrup, von The great Accleration (Okctober/Soulfood)
The Claypool Lennon Delirium: Blood and Rockets – Movement I Saga of Jack Parsons, Movement II Too the Moon, von South of Reality (Pias)
Mush: Gig Economy, von Gig Economy (Dippled in Gold)
The Wave Pictures: Shelly, von Look inside your heart (Moshi Moshi Records)

Mehr zur Sendung >

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: