18.12.2018 09:00 Uhr Morgenlatte – Theoriegewichse vom Feinsten

Verlust der Dissidenz

Radio Corax führt ein Interview mit Gerd Koenen und Felix Klopotek. Gerd Koenen – Autor mehrerer Bücher, die mit dem Kommunismus abrechnen – hat pünktlich zum Jubiläumsjahr der Oktoberrevolution ein Buch bei CH Beck veröffentlicht, das den Titel „Die Farbe Rot. Ursprünge und Geschichte des Kommunismus“ trägt. Felix Klopotek hat in der Konkret 10/2017 eine Kritik an diesem Buch formuliert. Im Interview werden beide Positionen miteinander konfrontiert.

Lenins Imperialismus-Analyse

Kürzlich ist im Verlag 8. Mai eine Neuauflage des Buches „Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus“ erschienen, versehen mit jeweils einem Vorwort von Dietmar Dath und Christoph Türcke. Türcke spricht mit Radio Corax über Stärken, Schwächen, geschichtsphilosophische Implikationen und Aktualität dieses Buches.

Mehr zur Sendung >

Redaktion

Morgenlatte – Theoriegewichse vom Feinsten ist eine Sendung der Redaktion subwoofer

Die Redaktion subwoofer beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit elektronischer Tanzmusik, kann aber auch politischen Extremismus oder poplinkes Referenzgewichse.

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: