22.10.2019 09:00 Uhr Morgenlatte – Theoriegewichse vom Feinsten

In der Zeit der Weimarer Republik, die die Nazis Systemzeit nannten, wurde gegen Antisemitismus zwar, so vom C.V. *, agitiert, aber das konnte gegen die nationale Propaganda, der sogar viele Juden unterlagen, nicht dominierend werden. Es wird weiter versucht, Momente herauszuarbeiten, welche davon helfen können, in der heutigen Zeit eine Wiederholung derselben Fehler zu begehen.
(*Der berühmte Centralverein, der den Namen wechseln mußte, CV blieb.)

Mehr zur Sendung >

Redaktion

Morgenlatte – Theoriegewichse vom Feinsten ist eine Sendung der Redaktion subwoofer

Die Redaktion subwoofer beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit elektronischer Tanzmusik, kann aber auch politischen Extremismus oder poplinkes Referenzgewichse.

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: