26.08.2020 20:00 Uhr Humanismus & Aufklärung

Respekt vor Gott oder Gotteslästerung?

Muss man Respekt vor Gott und vor respektlosen Gläubigen haben? Der Standpunkt der Humanisten und Freidenker ist klar: Meinungsfreiheit geht vor „Gotteslästerung“. Ist ein Gesetz gegen Blasphemie noch tragbar oder ist Spott gegen den Glauben nicht sogar hilfreich? Volker und Dieter suchen Antworten.

Weitere Informationen:

gbs Stuttgart/Mittlerer Neckar e.V.

YouTube Kanal der gbs Stuttgart

Mehr zur Sendung >

Redaktion

Humanismus & Aufklärung ist eine Sendung der Redaktion Humanismus & Aufklärung

Sendungen der Giordano Bruno Stiftung und von Volker Kirsch.

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: