09.04.2021 18:00 Uhr Inforedaktion: südnordfunk

südnordfunk #83 von April 2021

Der Podcast "War da was?" begibt sich auf die Spuren unserer kolonialen Vergangenheit. Die ersten beiden Folgen beschäftigen sich mit Erinnerungskultur anhand zweier Büsten von Personen, die kolonialrassistische Anliegen vertraten. Der Podcast "War da was?" wird in den kommenden Episoden die Reise durch einige aktuelle rassistische Narrative weiterführen und persönlicher werden: Nicht nur das Straßenbild, Denkmäler und Institutionen, sondern auch Werte und Normen sind von der kolonialen Vergangenheit mit geprägt. Rassismus findet sich in allen Teilen unseres Lebens wieder, denn die Gesellschaft, ihre Institutionen und Individuen haben ihn internalisiert. Selbst diejenigen, die rassistisch diskriminiert werden und unter den Folgen leiden.

Weitere Informationen zum südnordfunk des IZ3W: https://www.iz3w.org/projekte/suednordfunk/

Mehr zur Sendung >

Redaktion

Inforedaktion: südnordfunk ist eine Sendung der Redaktion Inforedaktion

Jeden Montag bis Freitag nehmen wir uns von 18 - 19 Uhr jeweils eine Stunde Zeit für aktuelle politische Themen oder grundsätzliche Debatten. Links vom Medienmainstream vermitteln wir Gegenöffentlichkeit. Kontrastprogramm zu den Nachrichten der öffentlich-rechtlichen und kommerziellen Sender.

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: