04.02.2023 15:00 Uhr Russisches KulturRoulette

Vladimir Vyssozkij - der berühmteste russische Sänger

Bild zur Sendung

Vor 85 Jahren, am 25.01.1938, wurde Vladimir Vyssozkij geboren, ist aber auch bereits vor 42 Jahren gestorben. Sein Leben war kurz und heftig und von seltener Berühmtheit versehen. Es gab wohl niemand in der Sowjetunion, der ihn nicht kannte und meistens auch verehrte, und das, obwohl so gut wie keine Schallplatten von ihm erschienen sind. Er hat über 600 Lieder geschrieben und sich selbst auf der Gitarre begleitet. Darüber hinaus war er ein erfolgreicher Charakterdarsteller und Schauspieler im Theater und in Kinofilmen. Vyssotzkij war Kult.
Fast alle seine Chansons sind - zumindest theoretisch - Erzählungen aus seiner eigenen Perspektive. Viele Menschen erinnerten sich vermeintlich dadurch an Erlebnisse, die sie "mit ihm zusammen" hatten, im Krieg, auf Touren, im Krankenhaus oder auch im Knast. Seine Mentalität entsprach einer Vorstellung des russischen Charakters. Ein Mensch ohne Grenzen auf dem Weg bis zum Schluss. Wenn in der Liebe, so bis zum Tod. Wenn im Krieg, so bis zum Sieg. Wenn im Saufgelage, so bis zum Umfallen.

Mehr zur Sendung >

Redaktion

Russisches KulturRoulette ist eine Sendung der Redaktion Kultur

...steht im FRS für die bunte Bandbreite von Kunst über Kultur aus anderen Ländern bis zu Medien: Äther, Bär on air, Cocktailbar, frizles radiosendung, Hase und Igel, Multicolor, Russisches KulturRoulette und Sakuska – der akustische Beihappen

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: