22.04.2021 19:00 Uhr Ultra Lounge

Bild zur Sendung

Im Jahre 2020 veröffentlichte die Ben Moske Band ihr erstes Album. Das
Album „Traveller“ bietet ein viel detailliertes Bild des 33-Jährigen. Eine Reise durch
das Leben von Ben Moske, erzählt in 12 abwechslungsreichen Folk, Rock und Country-
Songs. Den Anfang macht der Titel-Song, der in lockerer Atmosphäre von einer ganz
realen Reise, nämlich in die USA erzählt: von der Musik, die ihn inspiriert (Johnny Cash,
Elvis Presley und natürlich die Country-Szene in Nashville) und den wunderbaren
Menschen, die Ben dort treffen durfte. Zu Gast in der ersten Stunde sind in der Lounge Ben Moske und Anna Merz - zugeschalten aus Bremen bzw. Stade. Ben Moske Band.

In der zweiten Stunde geht es weiter mit "Von Lierenfeld" Hinter diesem Projekt und dem ersten Album steckt Peter Hubert. Peter Hubert wurde in den 80er in der NDW mit der Band UKW bekannt (Sommersprossen, Hey Mathrosen, Ja ich will u.a.). Danach folgten Solo-Projekte unter dem Namen Hupppertz. Wir hören in der zweiten Stunde in sein neus Werk "Alles was übrig bleibt". Er ist uns aus Berlin zugeschalten.

Mehr zur Sendung >

Redaktion

Ultra Lounge ist eine Sendung der Redaktion Radio Neckar

Wir sind eine von ca. 30 Redaktionen im FRS, wobei wir uns unter die Musikredaktionen für Fans unterschiedlicher Musikrichtungen einreihen.

Sendungskontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit den MacherInnen der Sendung Kontakt aufnehmen: