Vergangene radioSCHAUen

2019

  • radioSCHAUen #51, Samstag, 09. November 2019 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
    Das kleine Schwerkraftquartett
    Energy-Folk-Jazz
    Mit Florian Vogel an der Violine und Jörg Büchler am Piano formen Michael Elischer und Oliver Biella das kleine Schwerkrafttrio zum Quartett um. Ausgangspunkt sind die Kompositionen von Oliver Biella, Florian Vogel und Jörg Büchler. Sie bewegen sich zwischen Jazz, Folk und Rock. Live im Foyer

  • radioSCHAUen #50, Samstag, 24. August 2019, 17:00 Uhr
    Veronika Kracher
    Punk als Avantgarde – Vortrag

    Anhand der Theorien von Greil Marcus (Lipstick Traces) und Peter Bürger (Theorie der Avantgarde) wird die Journalistin Veronika Kracher sich auf eine Spurensuche begeben, inwieweit Punkrock in der Tradition von Dadaismus und Situationismus zu lesen ist. Sie stellt die Frage, ob ihm nach seiner kulturindustriellen Vereinnahmung noch revolutionäres Potential innewohnen kann und wieviel Punk eigentlich noch übrig geblieben ist beim bräsigen Sitzen auf der Straße, Saufen und »Schlachtrufe BRD«-Sampler-Hören. Es wird Adorno-Zitate, Musik und Dosenbier geben.
    Mehr…

  • radioSCHAUen #49, Samstag, 27. Juli 2019, 19:00 Uhr
    ABGESAGT
    YonX
    César Bernal (Chile / Kontrabass) Nikola Lutz (D / Saxofon)
    Der Kontrabassist / Komponist César Bernal und die Saxofonistin / Komponistin Nikola Lutz treffen sich im Zwischenraum von Komposition und Improvisation. Im Duo YonX verbinden sie ihre Interessen an Körper / Instrument / Improvisation / Raum zu einem gemeinsamen Forschungsprozess…
    Mehr…

  • radioSCHAUen #48, Samstag, 13. Juli 2019 19:00 Uhr
    oygnblik
    klezmer songs & stories
    Das gemeinnützige Projekt yidishe lider – klezmer songs & stories hat sich die Erhaltung und Verbreitung von yidishem Liedgut und darauf bezogenen musikalischen, kulturellen und historischen Informationen auf die Fahnen geschrieben.
    Mehr…

  • radioSCHAUen #47, Sonntag, 19. Mai 2019 14:00 Uhr
    mitteperformance
    Das NSU-Netzwerk in Futur II
    Reflektionen über deutsche Geschichtsschreibung als SciFi-Krimi-Hörspiel-Performance
    Mehr…

  • radioSCHAUen #46, Samstag, 23. März 2019 19:00 Uhr
    KKW (Kischkat - Kühner - Weiss)
    "Zitronen im Weltall": Imrovisierter Underground Jazz mit lyrischen Texten aus der Enzyklopädie “Museum der modernen Posie“ von Hans Magnus Enzensberger. Live im Foyer
    Mehr…

  • radioSCHAUen #45, Dienstag, 12. Februar 2019 19:00 Uhr
    Malmzeit
    Zu Gast bei Bär on Air: Das Metal-Duo MALMZEIT, bestehend aus Sumatra Bob (Gitarre) und Earl Grey (Bass), bieten den weltweit einzigartigen Heavy-Metal-Lieferservice. Kernige Gitarrenriffs in Kombination mit filigranen Bassläufen, dazu Stimmbandvibrationen vom Feinsten. Das alles live und in Farbe
    Mehr…

................................................................................................................................................
2018

  • radioSCHAUen #44: Sonntag, 16. Dezember 2018 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Philosophisches Café: Arbeit und Muße – Die implizite Bildungstheorie von Karl Marx
    Vortrag, Diskussion und Musik: Dem gesellschaftlichem Mangel an angemessen vergüteter Erwerbsarbeit zum Trotz scheint Arbeit in nahezu alle Poren des gesellschaftlichen und individuellen Lebens vorzudringen. Selbstoptimierung lautet das neoliberale Credo…
    Mehr…

  • radioSCHAUen #43: Samstag, 08. Dezember 2018 19:00 Uhr
    Escher-Li-Bauser
    modernjazz/swing/theatergrooves: Die neue Trio-Formation um den Waiblinger Akkordeonist, Theatermusiker und Multiinstrumentalist Tobias Escher bietet mit Ihrem aktuellen Live-Programm eine Mischung aus zwei neuen Studio-Alben…
    Mehr…

  • radioSCHAUen #42: Dienstag, 13. November 2018 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
    ABGESAGT: Final Girl
    Leider müssen wir den Liveauftritt absagen. Zu Gast im Studio bei "Bär on Air": Daniela Schübel.
    Mehr…

  • radioSCHAUen #41: Samstag, 27. Oktober 2018 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
    Gold und Volt
    Absurd-komische Lesung. Von und mit Kathrin Heuer und Marcus Kohlbach aka Gold und Volt. Live-Musik: lilinois. Gold und Volt nähern sich dem Thema Volkskrankheit Depression aus einer persönlichen Perspektive. So handeln ihre Texte, Gedichte und Songs von seltsam-absurden Realitätsverschiebungen…
    Mehr…

  • radioSCHAUen #40: Samstag, 08. September 2018 17:00 Uhr
    Of Frogs and Men. Zur Geschlechterideologie der Alt-Right
    Vortrag von Veronika Kracher. Das Geschlechterbild der Neuen Rechten artikuliert sich in der Aufwertung weißer Männlichkeit durch die permanente Abwertung des Nicht-Männlichen, als auch des vermeintlich Fremden…
    Mehr…

  • 2.6.2018 radioSCHAUEN #39, 16 + 19 Uhr:
    Waldlust (Soundwalk & Konzert)
    Waldlust (Lasse-Marc Riek und Tobias Schmitt) bieten ein zweiteiliges Konzept an, das aus einem interaktiven Soundwalk (16 Uhr) und einem Konzert (19 Uhr) besteht. Die Teilnehmer_innen erleben zunächst einen auditiven Spaziergang durch die Umgebung und nehmen Klänge auf, die dann in einem Konzert verarbeitet werden.
    Mehr…

  • 21.4.2018 radioSCHAUen #38, 20 Uhr:
    JAZZAKTION (p)Review (Projektion, Talk & Live-Musik)
    Seit es das Freie Radio gibt, wurde regelmäßig über die Kornwestheimer Jazzaktion berichtet und auch Musik von diesem Festival gesendet. Jetzt soll es "weggespart" werden. Videos, Gespräche und live on Stage: Stefan Schumacher & Oli Biella, Maiki Mai & Debora Vilchez und Annagemina
    Mehr…

  • 22.2.2018 radioSCHAUEN #37, 21 Uhr:
    Das Blaue Zimmer
    Live im Gasthof Krone
    Wir sind halt a bissl grob... aber wir können auch anders! Auf die Fresse Bässe, frickelige Beats und eine Stimme, die keine Effekte nötig hat. Damit beackern wir das weite Feld der elektronischen Musik - von fluffig bis druffig.
    Mehr…

Folder radioSCHAUen Feb.-Juni (PDF)

......................................................................................................................................
2017

  • radioSCHAUEN #36: Philosophisches Café, Teil 3: "Würde"
    Sonntag, 10. Dezember 2017 14:00 Uhr
    »Die Würde des Menschen ist unantastbar.« Diesen Satz lernt jeder junge Mensch, der in der Bundesrepublik aufwächst, in der Schule. Aber was bedeutet er? Der Philosoph Emanuel Grammenos lädt nach der Einführung zur Diskussion ein. Das Trio »Zone3« kommentiert zur Auflockerung mit Jazzimpressionen.

  • radioSCHAUen #34: Florian Vogel Trio
    Samstag, 11. November 2017 19:00 Uhr
    Das Florian Vogel Trio spielt modernen Jazz in selten gehörter Besetzung. In ihrer Musik treffen harsche Töne auf zarte Melodiebögen, verzahnen sich zuweilen komplexe Rhythmusstrukturen, finden akustische und elektronische Sounds zueinander.

  • radioSCHAUen #35: "The Cummunist Manifisto" von Simone de Baise-Moi
    Samstag, 25. November 2017 17:00 Uhr
    Zu Gast bei "SexyKapitalismus... oder POP ist eine Pizzaschachtel": There are many differences between Marx and his fellow comrades Mikhail Bakunin, Pierre-Joseph Proudhon, Louis-Auguste Blanqui and Guiseppe Garibaldi, but they learn to deal with them in unexpected ways. Szenische Live-Lesung.

  • radioSCHAUen #34: Florian Vogel Trio
    Samstag, 11. November 2017 19:00 Uhr
    Das Florian Vogel Trio spielt modernen Jazz in selten gehörter Besetzung. In ihrer Musik treffen harsche Töne auf zarte Melodiebögen, verzahnen sich zuweilen komplexe Rhythmusstrukturen, finden akustische und elektronische Sounds zueinander.

  • radioSCHAUen #33: Nero Friktschn Feuerherdt
    Samstag, 14. Oktober 2017 19:00 Uhr
    Begleitet von Harmonium, Akkordeon, Nussschalschuhen und Krachbecken trägt sie Dunkelheit in eure Herzen, auf das ihr das Feuerwerk, das sie zündet, in voller Pracht genießen könnt. Hätten sich Kurt Weill und Abner Jay verliebt, sie hätten sicher Nero Friktschn Feuerherdt gezeugt.

  • radioSCHAUEN #32: 300 Jahre WANK, der Bassflüsterer
    Dienstag, 10. Oktober 2017 19:00 Uhr
    Mit Bass, Nachtigall, Theremin und Hirsch macht er’s ganz alleine & heimelig! Er flüstert mit sich selbst.... Glück gedeiht im Geborgenen! Und Du darfst dabei sein!

  • Samstag, 20. Mai 2017, 19 Uhr
    radioSCHAUen #31: nus Quintett – Modernjazz
    Das nus-Quintett, 2005 in Stuttgart gegründet, hat sich dem zeitgenössischen Jazz verschrieben, dem es mit seiner lyrischen Spielweise völlig eigene Nuancen abgewinnt. Sein Programm besteht vorrangig aus Eigenkompositionen sowie ausgewählten Modernjazz-Standards.
    Fotos auf Facebook

  • Samstag, 29. April 2017, 19 Uhr
    radioSCHAUen #30: Tabla und Saranghi – Indische Musik
    Ein Konzert mit authentischer indischer Musik, vorgetragen von Rafiq Ahmed aus Mumbai
    (Saranghi) und Saibal Chatterjee aus Kolkata (Tabla), die mit großer musikalischer
    Virtuosität und Ausdruckskraft Ragas und traditionelle indische Lieder darbieten.

  • Mittwoch, 15. März 2017, 20 Uhr
    radioSCHAUen #29: X-freie Nahrung – Performance
    In einer bewegten Text-Performance zum Hören und Sehen von Susa Ramsthaler werden die aktuellen Themen »Wie ernähren wir uns in der westlichen Welt?« , »Welche Funktion hat der Hype um die Ernährung?« in Form einer Travestie dargestellt.
    Fotos auf Facebook

  • Samstag, 11. Februar 2017, 19 Uhr
    radioSCHAUen #28: Sputnik 27 – Jazz
    ...kreist wieder um die Erde. Mit neuem Programm und neuen Reisekoordinaten! Bereits
    die dritte CD Einspielung des eigenwilligen Schlagzeugers und Percussionisten Bernd
    Settelmeyer mit seiner Band. Die Konzerte von SPUTNIK 27 eröffnen seit jeher einen
    spannenden Kosmos an Sounds, Grooves, unterschiedlichen Stimmungen und großer
    Spielfreude. Ein Sound, der ein großes Spektrum an Sinneseindrücken anspricht und für
    ein intensives Musikerlebnis sorgt. Bernd Settelmeyer (drums/perc. comp./voc.), Carsten
    Netz (Saxophon, Klarinette), Jo Ambros (Gitarren), Kurt Holzkämper (Bass)

  • Dienstag, 10. Januar 2017, 19 Uhr
    radioSCHAUen #27: Der 300. Filmwinter zu Gast bei Bär on air
    Der 300. Stuttgarter Filmwinter steht im Zeichen der guten Lüge.
    Gäste vom Filmwinterteam stellen das Programm des Festivals (18.-22.1.2017) vor und zeigen Ausschnitte und Beispiele aus Filmbeiträgen und Projekten.

................................................................................................................................................
2016

  • Samstag, 10. Dezember 2016, 19 Uhr
    radioSCHAUen #26: „Les Braves Cons“ – Chansons/Jazz
    Les Braves Cons (in etwa: Die tapferen Trottel) gibt es seit 1999. Benannt hat sich das
    Stuttgarter Quartett nach Georges Brassens Chanson »Quand les cons sont braves« (Wenn die Ärsche brav sind). Die hintersinnig-kritischen Chansons von Georges Brassens und deren Wurzeln im swing manouche à la Django Reinhardt bilden den musikalischen Ausgangspunkt der »Braves Cons«.
    Fotos auf Facebook

  • Sonntag, 13. November 2016, 14 Uhr
    radioSCHAUen #25: Philosophisches Café, Teil 2: "Macht" – Vortrag, Diskussion und Musik
    Was ist Macht? Ist sie eine menschliche Grundkonstante oder kann es auch eine menschliche Gesellschaft ohne Macht geben? Was ist der Unterschied zwischen Macht und Gewalt? Ist Macht etwas Gutes oder etwas Böses? Mit dem Philosophen Emanuel Grammenos und dem Jazztrio "Zone3".
    Fotos auf Facebook

  • Samstag, 15. Oktober 2016, 19 Uhr
    radioSCHAUen #24: Yasmin Röckel & Walter Dieterle "Lovesongs in e-minor" – Musikalische Lesung
    Nach dem 2007 erschienen »Tagebuch eines unbekannten Rockstars« hat sich Walter
    Dieterle jetzt, mit seinem zweiten Buch, auf das sehr gefährliche Pflaster der Liebesgeschichten gewagt. Aus der »objektiven« Sicht der Männer betrachtet, könnte alles doch so einfach sein. Zusammen mit Yasmin Röckel, zaubert er satte zwei Stunden beste Unterhaltung auf die Bühne.
    Fotos auf Facebook

  • Donnerstag, 16. Juni 2016, 19 Uhr
    radioSCHAUen #23: "Mark - Heimatliche Grenzgeschichten" – ein Live-Hörspiel
    „Mark - Heimatliche Grenzgeschichten“ begibt sich auf die Reise durch Europas Marken. An der Grenze, am äußersten Rand, zeigt sich wer wird sind. Dort sammeln wir Reste von Identität, Selbstinszenierung und dem Gefühl von Anfang und Ende.
    Fotos auf Facebook

  • Dienstag, 10. Mai 2016 19 Uhr
    radioSCHAUen #22: The Trona Experience – Rock
    The Trona Experience liefern einen atmosphärischen, dichten und treibenden Sound in dem sich neben psychedelischen und Stoner Rock Elementen auch Post und Prog Einflüsse wiederfinden.
    Fotos auf Facebook

  • Samstag, 23. April 2016 19 Uhr
    ABGESAGT! radioSCHAUen #21: „Un dia de Noviembre“ – Vortrag mit Musik
    Aufgrund einer Erkrankung des Gitarristen kann der Vortrag leider nur als Radiosendung ohne Publikum realisiert werden.
    Stefan Schumacher vermittelt ein Bild des kubanischen Komponisten Leo Brouwer und seiner Musik von den Anfängen Mitte der 50er Jahre bis zur Gegenwart, Günther Schwarz interpretiert Gitarrenwerke Leo Brouwers.

  • Samstag, 19. März 2016 19:00 Uhr
    radioSCHAUen #20: Indira – World-Jazz
    Indira ist eine bemerkenswerte Reise durch außergewöhnliche Klangwelten: Stimme, Cello, Bassklarinette, Sopransaxophon, thailändische Gongs, Trommeln und Perkussion geben dem Quartett einen ganz besonderen Charme.
    Fotos auf Facebook

  • Sonntag, 13. März 2016 14:00 Uhr
    radioSCHAUen #19: "Deine, meine, unsere Zeit" – Erzählcafé
    Frauen aus unterschiedlichen Generationen und Kulturen sind eingeladen, aus ihrem Leben zu erzählen – über leichte und schwere Jahre, Höhepunkte und Tiefschläge. Erzählen verbindet und fördert das Miteinander – machen Sie mit! Live im Foyer.

  • Freitag, 12. Februar 2016 18:00 Uhr
    radioSCHAUen #18:
    Der Mexico-Deal – Der Export deutscher Waffen und seine tödlichen Folgen

    Vortrag zu den Waffengeschäften von Heckler & Koch, mit dem Journalisten und Publizisten Wolf-Dieter Vogel.
    Fotos auf Facebook

  • Samstag, 30. Januar 2016 19:00 Uhr
    radioSCHAUen #17: KRISCH/HÖFLER/ELGART "Hard Stuff"
    Das neu formierte Trio um den Tübinger Vibraphonisten Dizzy Krisch zelebriert in seinen neusten Kompositionen, nach dem Leitsatz "The best way to network is to keep your individualism", die Wiederentdeckung der musikalischen Gleichberechtigung und Kommunikation.
    Fotos auf Facebook

  • Dienstag, 12. Januar 2016 19:00 Uhr
    radioSCHAUen #16: Der 29. Stuttgarter Filmwinter zu Gast bei Bär on Air
    Gäste von Wand 5 e.V. stellen den 29. Stuttgarter Filmwinter vor.
    Fotos auf Facebook

................................................................................................................................................
2015

................................................................................................................................................
2014